Wie lange dauert das Einsetzen eines Zahnimplantats?

von Dental-Pedia

Zahnimplantate ersetzen die Wurzelstrukturen Ihrer fehlenden Zähne Das Implantat bildet eine feste Basis für die prothetische Krone oder Brücke. Sobald das Implantat mit Ihrem Knochengewebe verwachsen ist, sieht es aus, funktioniert und fühlt sich an wie Ihr echter Zahn. Daher sind Zahnimplantate die beste verfügbare Option für Zahnersatz - bei weitem besser als Zahnersatz, kronengetragene Brücken usw.Das Hauptproblem bei Zahnimplantaten ist jedoch die Dauer des Prozesses.

Zugegeben, Zahnimplantate zu bekommen ist ein langwieriges Unterfangen, das mehrere Zahnarztbesuche und lange Erholungsphasen erfordert. Sie müssen sich einer Zahnimplantat-Chirurgie unterziehen, gefolgt von einer langen Erholungsphase, in der sich das Implantat mit Ihrem Knochengewebe verbindet. In manchen Fällen müssen Sie sich auch auf die Implantate vorbereiten, z. B. durch eine Knochentransplantation. Die Zeit stapelt sich auf jeden Fall.



Dieser Artikel bietet einen groben Zeitplan für die verschiedenen Aspekte Ihres Zahnimplantatprozesses.

Zahnimplantat-Chirurgie

1 Stunde pro Implantat

Die Zahnimplantat-Operation ist relativ kurz und wird unter lokaler Anästhesie oder Vollnarkose durchgeführt. Sie dauert in der Regel weniger als eine Stunde pro Implantat. Wenn Sie mehrere Implantate benötigen, sind möglicherweise längere Eingriffe oder mehrere Sitzungen erforderlich. Einen oder zwei Tage nach dem Eingriff können Sie die meisten Ihrer täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen. In etwa sechs Monaten werden Sie eine weitere Sitzung in der Praxis haben, um die Schnapp-Kupplung, Krone, Brücke usw. zu erhalten, je nach Ihren spezifischen Zielen.

Osseointegration

3 bis 6 Monates

Osseointegration ist der natürliche Prozess, bei dem das Kieferknochengewebe allmählich um das neu eingesetzte Implantat herum heilt. Im Laufe der Zeit, wenn sich das Knochengewebe mit der Implantatoberfläche verbindet, wird das Zahnimplantat zu einem Teil Ihrer oralen Anatomie und ist nicht mehr von den eigentlichen Zahnwurzeln zu unterscheiden. Der Prozess der Osseointegration dauert jedoch 3 bis 6 Monate, abhängig von den natürlichen Heilungsfähigkeiten Ihres Körpers. Sobald die Osseointegration abgeschlossen ist, können Sie Ihre dauerhafte Prothetik erhalten. 

Knochentransplantation (falls erforderlich)

3 bis 4 Monate

Eine Knochentransplantation ist nicht bei allen Zahnimplantatbehandlungen erforderlich, kann aber für einige Patienten geeignet sein, insbesondere für diejenigen, die mehrere Jahre nach dem Verlust ihrer Zähne Implantate erhalten. Eine Knochentransplantation ist notwendig, wenn Sie nicht über ausreichend Kieferknochengewebe verfügen um das Implantat zu verankern. Bevor Sie also ein Implantat erhalten, wird der Zahnarzt ein Knochenersatzmaterial an der Implantatstelle einpflanzen, um die Knochenregeneration zu fördern. Ihr Kieferknochen wächst innerhalb von 3 bis 4 Monaten ausreichend, so dass Sie mit den Zahnimplantaten fortfahren können

Andere Behandlungen (falls erforderlich)

Abhängig von den Konditionen

Wenn Sie Zahnimplantate wünschen, müssen Sie eine optimale Mundgesundheit haben. Karies, Zahnfleischerkrankungen, Parodontitis und andere Erkrankungen des Mundraums erhöhen das Risiko eines Implantatversagens. Daher wird Ihr Zahnarzt die Behandlung der zugrundeliegenden Mundgesundheitsbedingungen vornehmen, bevor Zahnimplantate eingesetzt werden. Dies kann den Prozess der Zahnimplantation um weitere Wochen oder Monate verzögern, je nach Grad der Schädigung.


Dental Pedia Checklist

Download our Dental Implant Checklists

Are you wondering if you need dental implants? Are you looking for a dentist for your dental implants? Are you preparing for your dental implant surgery? Please enter your email address to download our checklists for every stage of the dental implant process.

I agree that my data will processed in accordance with the terms and conditions of the privacy policy.


 *Bitte beachten Sie, dass der oben genannte Zeitplan äußerst flexibel ist. Ihr Zahnimplantatprozess kann aufgrund der Heilungsrate Ihres Körpers, der zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen, des chirurgischen Plans, der type of dental implant used    type of restoration used (Kronen, Brücken oder Prothesen) und andere Faktoren. Zahnimplantate erfordern zwar viel Zeit, aber das Warten lohnt sich immer. 
Zahnimplantate - Risiken und Komplikationen
von Dental-Pedia

Subscribe to our newsletter

Verpassen Sie keine News mehr rund um Ihre Zahngesundheit und profitieren Sie monatlich von exklusiven Tipps, Aktionen und Expertenkontakten.